Infos zu Flightright

Das mittelständische Unternehmen aus Potsdam in Brandenburg beschäftigt weltweit über 100 Mitarbeiter aus mindestens 13 Nationen. Mit über 100 Millionen Euro ausgezahlten Entschädigungsleistungen ist Flightright unbestritten der Marktführer auf diesem Gebiet. Bereits seit 2010 ist der Rechtsdienstleister dabei, und unterhält ebenfalls eine eigens programmierte Datenbank mit über 80 Millionen täglich aktualisierten Datensätzen über Streiks, Wetter, neue Rechtsprechungen und Flugdaten aus ganz Europa.

Flightright auf Xing

So funktioniert Flightright

Über den Entschädigungsrechner kannst du innerhalb weniger Minuten prüfen, ob dir nach geltendem EU-Recht eine Entschädigung zusteht. Im zweiten Schritt werden die zur genauen Prüfung der Erfolgsaussichten einer Entschädigungsforderung notwendigen Flug- und Passagiersdaten eingegeben und Dokumente, zum Beispiel ein eTicket, hochgeladen. Wenn deine Anfrage auch diese Prüfung besteht, werden dich Mitarbeiter von Flightright kontaktieren wegen der weiteren Schritte, wie die Übertragung des Ansruchs per Vollmacht. Die Bearbeitungsdauer variiert auch hier von Fall zu Fall, und kann bei Präzedenzfällen, die erst vor Gericht gehen müssen, schon einige Monate dauern.

Die Flightright - Webseite bietet ausführliche Informationen zu Fluggastrechten

Kosten

Der Legal Tech Service von Flightright kostet dich bei erfolgreicher Durchsetzung 25% der Entschädigungsleistung, zuzüglich Mehrwertsteuer. Falls die Fluggesellschaft einen Vergleich anbieten sollte, verspricht Flightright, darauf nur einzugehen, wenn dieser tatsächlich wirtschaftlich vorteilhaft sein sollte, sowie dich in jedem Fall darüber zu informieren.

Besonderheiten bei Flightright

Das Portal von Flightright ist verfügüber in sechs Sprachen. Es bietet ebenfalls ein persönliches Kundenkonto, in dem Dokumente hochgeladen werden können und der Status deines Falls jederzeit für dich einsehbar ist. Einige Zeit bot Flightright auch eine Sofortauszahlungsoption an, zog sich daraus von aber wieder zurück – wahrscheinlich auf Drängen des Anbieters Euflight, der sich verständlicherweise diese Nische im Markt vor der Konkurrenz eines bereits sehr viel größeren Unternehmens absichern möchte.

Videos zu Flightright

Social Media

Flightright ist aktiv vertreten auf Facebook und Twitter sowie als Arbeitgeber auf Xing. Auf der Webseite finden sich ausserdem viele aktuelle Beiträge über Rechte und Flugreisen sowie Geschäftsreisen.

Fazit zu Flightright

In unserem Test war dies der einzige Entschädigungsrechner, der einen streikbedingten Flugausfall tatsächlich sofort ablehnte, ohne erst weitere Informationen anzufordern (und damit unnötig Zeit zu verschwenden). Flightright zeigt sich also als schneller Legal Tech Dienstleister, und mit etwa 100 Mitarbeitenden auch als ernstzunehmender Arbeitgeber in der Region Potsdam.

Zum Anbieter

Flightright Erfahrungen

4.6
4.6 von 5 Sternen
4 Bewertungen
4.6 von 5 Sternen
4.6
4.6 von 5 Sternen
4 Bewertungen 2017
4.6 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Wenn ich mir überlege, was ich früher an möglichen Entschädigungen verfallen lassen habe. Das passiert mir dank Flightright heute ganz sicher nicht mehr. - von Anja Wagner | 13.07.2017
  2. Wer das nicht nutzt ist echt selbst schuld. Ganz einfach und in ein paar Minuten erledigt. Wer lieber selbst klagen will, kann das ja gerne machen. Danny Fischer - von Danny Fischer | 12.06.2017
  3. Konnte den Status die ganze Zeit nachverfolgen und dann war das Geld auf einmal tatsächlich da. - von Iris L. | 9.06.2017
  4. Durch Flightright habe ich erst mitbekommen, dass ich auch Anspruch auf das Geld habe, wenn mein Chef den Flug bezahlt hat. Da kommt ganz schön was zusammen bei mir… - von Ivo Arjourni | 6.06.2017

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

Zum Anbieter